Joghurt-Brot aus dem Zaubermeister

Seit dem wir uns im Januar den Zaubermeister von The Pampered Chef gegönnt haben, versuche ich mich hier und da im Brot backen. Das Ergebnis sieht wirklich aus, wie vom Bäcker. Außen knusprig, innen fluffig. Der Knaller. Aber genug geschwärmt, nicht, dass ihr noch denkt, ich werd dafür bezahlt ;) (schön wär’s – hihi :) )

Getestet hab ich das Joghurt-Brot von Steffi Ebbing, weil ich es toll finde, dass es im Prinzip keine Geh-Zeit hat und somit auch mal spontan gebacken werden kann. Ich habe allerdings 50g mehr Mehl genommen, als in ihrem Rezept, weil mir der Teig noch etwas klebrig vorkam. Ich hätte zumindest nicht gewusst, wie ich ihn danach hätte falten sollen, wenn an meinen Fingern noch alles zusammenklebt.

joghurt-brot

2016-02-26-16.11

Hinterlasse eine Antwort