Kennenlernen Hebamme

Heute war das Kennenlernen mit meiner neuen Hebamme und wie erwartet, war sie auch in “real” wirklich nett. Sie kommt hier aus dem Ort, könnte also theoretisch sogar zu Fuß zu uns gehen. Wir haben natürlich über die Schwangerschaft und die Geburt vom Krümel gesprochen, über meine Wünsche, meine Ängste. (Ja, ich habe mehr Angst vor der Geburt, als beim Krümel)

Sie macht auch einen Geburtsvorbereitungskurs, der jetzt nicht einfach die typische Theorie beiinhaltet, sondern ein bisschen mit Fitness verbunden wird. Da hat sie mich mal zu eingetragen. Ein bisschen was will ich nämlich gern machen, mit dem “neuen” Baby. Im April geht es schon los (der nächste wäre zu spät gewesen). Ich freue mich schon und auch darüber, dass es jetzt keine ewige Suche war.

Nächste Woche ist Termin bei der Ärztin. Die Männer wollen mit und das Baby bestaunen. :)

Hinterlasse eine Antwort