Krümels erster Geburtstag

Jetzt isses passiert! Wir haben ein Kleinkind!

Unglaublich, wie schnell dieses erste Jahr vorbei gegangen ist. Und unglaublich, was der Krümel in der Zeit alles gelernt hat. Heute ist er durch die gesamte Wohnung gelaufen! Frei! Ich kam aus dem Staunen nicht mehr heraus. Und seinen Stolz hat man mit jedem Schritt mehr in seinem Gesicht gesehen. Sooo schön, wie er gerade solch einen Spaß daran hat. Der Geburtstag war sehr schön. Zwar war vormittags noch nichts von Geburtstagsstimmung zu merken, weil ich in der Küche am wüten war. Aber als dann nachmittags die Gäste kamen, konnte man doch ein wenig feierliche Stimmung wahrnehmen ;) Außerdem hat der Krümel auch unser Geschenk und seinen ersten eigenen Geburtstagskuchen gegessen. Er hat vorher zwar schon mal ein bisschen was von unserer Gabel abhaben dürfen, aber wir haben ihm noch nie ein ganzes Stück gegeben. Und auch Schokolade gabs zum ersten Mal.
Es hat scheinbar geschmeckt :)

Das Wutsch macht ihn wohl auch sehr stolz. Er sitzt immer wie der Graf persönlich dort drauf. Ein bisschen kommt er auch schon damit vorwärts, aber er hat das mit dem Lenker noch nicht so raus. Er fährt halt entweder geradeaus, bis es nicht mehr geht. Oder aber er stellt ausversehen den Lenker quer und dann geht garnichts mehr :D

Absoluter Hit war auch die Kugelbahn. Einmal gezeigt, immer wieder nachgemacht. Blitzmerker-Kind ;)

Und am nächsten Tag vormittags waren dann noch 3 Baby/Kleinkind-Kumpels mit ihren Mamas da. Eine sehr lockere lustige und entspannte Runde.

Alles in einem zwei wirklich schöne Tage. Von denen ich denke, dass sie auch dem Krümel gefallen haben. Er machte zumindest zu keiner Zeit einen völligen Overflow-Eindruck.

Und jetzt stürzen wir uns wieder in die letzten Hochzeitsvorbereitungen. Die Tage sind gezählt :)

geburtstag01 geburtstag02 geburtstag03 geburtstag04 geburtstag09 geburtstag10

7 comments

  1. Märchenkönigin says:

    Ohoho! Alles, alles Liebe und Gute nachträglich zu ersten Geburtstag! Der erste ist schon was besonderes! Ich wünsche dem kleinen Mann ein spannendes und ereignisreiches zweites Lebensjahr… da gibts noch viel zu entdecken! :-D

    So süß der kleine Mann und Haare hat er… wow!

    Und nun drücke ich euch die Daumen, dass auf den letzten Metern der Hochzeitsvorbereitungen nichts mehr schief geht! Bald bald ist es soweit…. das erinnert mich an unseren zweiten Feiertag in diesem Jahr… wahnsinn dass unser großer Tag schon wieder so lange her ist.

    • sommerelfe says:

      Hihi. Ja, er hat voll die Matte auf dem Kopf. Der Liebste ist ja dafür, dass wir vor der Hochzeit mit ihm zum Friseur gehen. Hihi. Aber ich find das Löckchen, was sich überm Ohr bildet sooo süß :-)

    • sommerelfe says:

      Oh ja! :-) mir wird mit jedem Tag bewusster, dass das die tollste Entscheidung ist, die wir je getroffen haben. Und ich freu mich jetzt schon darauf, dass der Krümel irgendwann mal ein Geschwisterchen bekommen soll :-)

  2. Nad says:

    Beim Lesen musste ich doch mal schniefen *schnief*. Der Tag wird wohl so unglaublich Emotional werden und ich habe schon jetzt etwas Angst diverse Freudentränen zu verdrücken.
    Er ist so ein hübscher und so clever. Und immer wieder habe ich das Gefühl, dass unsere Krümel sich sehr ähnlich sind.
    Nun ist er auf seinen beiden Beinen unterwegs, dass geht alles so schnell und ist doch wunderbar.

    Die Bilder sagen mehr als alle Worten, es war ein toller Tag.

    • sommerelfe says:

      :-)

      Ja, mir geht es auch oft so. So ein Gefühl zwischen Wehmut und Freude.

      Deswegen möchte ich versuchen so viele Momente wie möglich aufzusaugen.

      Hachz

  3. Pienznaeschen says:

    Geburtstage sind immer etwas besonderes aber der erste wohl noch mehr…hach, soifz, schnüff und hachz denn der Krümel ist echt ein goldiger Krümel.

    (Pssssst, ich mag dem kleinen Mann seine Haare auch noch nicht schneiden;))

Hinterlasse eine Antwort