Windeltasche

Ich nähe momentan mehr, als man es hier so sieht. Irgendwie komme ich nicht dazu das ganze ein bisschen zu dokumentieren.
(Oder interessiert das überhaupt?)

Seit längerem steht aber schon eine Windeltasche auf meinem Plan. Denn wo ich inzwischen nicht mehr einen kompletten Fläschchen-Haushalt mit mir rumschleppen muss, möchte ich hin und wieder auch mal eine andere Handtasche mitnehmen, als die große Wickeltasche.

Und hier wäre dann nun Krümels neue Windeltasche. :-)
(Hatte ich schon erwähnt, dass ich die Zierstiche an meiner Nähmaschine total schön finde? ;-) )

20130530-142816.jpg

4 comments

  1. Löwenraupe says:

    Echt toll das Täschchen! Und die Zierstiche sind ja echt der Hammer!

    Ich wünschte, ich könnte mich auch endlich von den Fläschchen lösen, aber der Rauperich trinkt noch wirklich viel. Und ich fühl mich einfach sicherer, wenn ich die Flasche dabei habe. Auch wenn wir mittlerweile oft ohne hinkommen. ;-) so eine Tasche wäre aber trotzdem gut, vielleicht fällt es dann leichter?

    Hattest du ein Schnittmuster für die Tasche oder hast du das frei Schnauze genäht?

  2. Judy says:

    Sieht super aus :-) !
    Ich kann ja so gar nicht handarbeiten, hätte wohl auch nicht die Geduld dazu.

    Irgendwie möchte ich mittlerweile auch mal auf die große Wickeltasche verzichten können, aber noch fühl ich mich sicherer, wenn wir “alles” dabei haben…

    • sommerelfe says:

      Es kommt immer drauf an, wie lange wir weg sind. Bei länger nehme ich auch die Wickeltasche mit. Aber halt bei so kurzen Tripps: Spazieren, in die Innenstadt, in den Tierpark… Da bleib ich ja keinen halben Tag.

Hinterlasse eine Antwort