Merry Christmas & Welcome

Liebe Kinder gibt fein acht,
Ich hab euch etwas mitgebracht:
:-)

Ein kleines Überraschungspaket hab ich euch geschnürt. (Eigentlich wollte ich ja bis Neujahr warten, aber ich bin nicht so gut in Überraschungen für mich behalten :-) )

Aus
sommerelfe.wordpress.com

Wird
sommerelfe.com
!!!

:-)

Schon länger spiele ich mit dem Gedanken den Blog selbstzuhosten, weil es einfach mehr Flexibilität mit sich bringt. Ich hoffe es gefällt euch.

Jaaaa, es ist hier gerade nicht weihnachtlich, aber ich surf ja hier auch unter dem Pseudodym SOMMERelfe ;-) (deswegen hab ich auf die Schneeflocken, die mir WordPress bis zum 4. Januar angeboten hat auch dankend verzichtet!)

Ich hoffe es sind inzwischen alle Bilder und Links richtig übernommen. Sollte euch noch was auffallen, scheut nicht mir das mitzuteilen.

Das Passwort hat sich nicht geändert.

Unter der Kategorie “Ja-Wort” (wir heiraten) findet ihr die paar Beiträge, die ich bisher auf dem separaten Blog geschrieben hatte. Ich habe mich doch dazu entschlossen hier darüber zu schreiben. Und halt wirklich nur so viel, wie ich verraten kann/will, weil hier auch potentielle Gäste mitlesen. Aber so kann ich ein bisschen über den Stand der Dinge schreiben. Sowas wie das Kleid gibt es dann halt erst hinterher zu sehen :-)

Bitte ändert eure Links dementsprechend ab, da sommerelfe.wordpress.com auf kurz oder lang still gelegt wird.

Noch Fragen?

Nun wünsche ich euch allen heute ein wunderbares Weihnachtsfest und dass ihr im Kreise eurer Liebsten ein paar besinnliche Tage verbringt.

Alles Liebe,
Eure sommerelfe :-)

6 comments

  1. Themam says:

    Liebe Sommerelfe, deine Seite ist richtig schön geworden :-)
    Aber gibt es keinen RSS Feed mehr? Es wäre toll, wenn du den wieder zum laufen bringen würdest. Ist halt einfacher und so verpasse ich auch keinen Post von dir.

    LG Themama

Hinterlasse eine Antwort