U4

Letzte Woche waren wir bei der U4. Einen großen kleinen Mann haben wir da bereits. Man man man.

Ganze 7.950g hat er auf die Waage gebracht. Und nein, wir haben keinen Moppel. Mit seinen 66cm ist er einfach halt schon ziemlich groß. Der Kinderarzt sagte, dass er nach jetzigen Schätzungen (die natürlich viel zu früh sind) bestimmt mal 1,90m groß werden würde :D Schauen wir mal. Ich selber bin nämlich auch, bis ich so ca. 11 war, gewachsen wie Unkraut und danach nicht mehr. Mal gucken, wie sich dann unser Sohnemann entwickelt.

Sonst war er auch total zufrieden mit ihm. Irre, wieviel Spaß der Krümel hatte. Ich selber mag Arzt immer überhaupt nicht. Und der hat mit dem Doc rumgeshakert, als wenn er nichts anderes tun würde :D

Nur beim Thema Impfen war der Arzt, wie schon erwartet, not amused. Unsere Entscheidung, erst mit 6 Monaten mit dem Impfen anzufangen, konnte er garnicht verstehen. Dennoch hat er sie (blieb ihm ja auch nichts anderes übrig) im Endeffekt akzeptiert und wir haben einen Termin für die U5 gemacht, bei der dann die erste Impfung mit gemacht werden soll.

Und über Brei möchte er dann auch mit mir sprechen. Dass wir vorhaben, nicht ausschließlich, aber dennoch ein bisschen Baby Led Weaning zu machen, brauche ich dem wohl nicht erzählen. Die Ärzte in der Gemeinschaftspraxis sind zwar nett, aber doch irgendwie alle etwas altbacken und wirken nicht offen für neues/unbekanntes. So werde ich mir dann bei Zeiten nochmal den tollen Blog “unpüriert” von Frau Schussel zu Gemüte führen.

12 comments

  1. Luna says:

    Fast 8 Kg, das is aber ein großer. :D
    Meine Fee wiegt mit ihren 5 1/2 Monaten knappe 7 Kg .. Mädchen halt ^^

    Den Blog hab ich gleich mal gespeichert. Der is echt toll!

  2. Pienznaeschen says:

    Donnerstag haben wir U4 und ich bin schon so gespannt wie groß er ist…

    Schade das die Ärzte nicht so aufgeschlossen sind und es arg schwer ist tolle zu finden.

Hinterlasse einen Kommentar zu sommerelfe Antworten abbrechen