ich freu mich!

Wir sitzen nach einem wirklich schönen Wochenende nun entspannt auf dem Sofa, der Krümel ist bereits am Schlafen und man hört ganz süße Mini-Schlafgeräusche. Ein Baby-Schnarchen oder sowas ähnliches. Auf jeden Fall ein Geräusch, wo mir als Mama das Herz aufgeht. Wenn mein Sohn da so friedlich liegt und träumt. Es ist so schön dieses Kind bei uns haben zu dürfen! Und ich glaube der Krümel fühlt sich auch bei uns wohl. Er hat wirklich Spaß manchmal. Und das freut mich wirklich sehr! LiebeLiebeLiebeLiebe :)

Am Freitag waren wir auf “Schwiegervaters” Geburtstag und die ganze Familie seitens des Liebsten war dort. Inklusive der stolzen Cousine aus München, die ganz vernarrt ist in den kleinen Krümel und es sehr schade findet, dass wir soweit weg wohnen. Gerne würde sie mit dem Krümel bald die Welt erkunden und ihn sicherlich in ihre Puppenküche auf eine Tasse Kaffee einladen. :-) Ich mag die Verwandtschaft da sehr gerne und freue mich wirklich, dass ich auf kurz oder lang auf “offiziell” dazu gehöre (nicht, dass man mich nicht jetzt schon so behandeln würde!)

Am Samstag erhielten wir einen Anruf von einem befreundeten Pärchen. Wir hatten die beiden letzte Woche noch gesehen und waren gemeinsam auf dem Flohmarkt, weil wir Babyklamotten shoppen wollten. Inzwischen hatte sie die dickere Kugel. Noch vor kurzem hatte ich immer die Nase vorn ;-) Und nun klingelte das Telefon… Der Krümel hat  am Samstag einen Spielkameraden bekommen!!!! Sooo schön! Ich freu mich wirklich so für die beiden. Vor einer Woche hatten sie den Krümel noch auf dem Arm und waren so voller Vorfreude und fanden es niedlich, wenn er am Lächeln oder am Brabbeln war. Er hat ihm dann sogar die Flasche gegeben, zum üben und so ;-) Und nun sind die beiden schneller als erwartet selber Eltern. Ich könnt vor Freude fast mitheulen !!! (ich bin mir nicht sicher, ob ich vor der Schwangerschaft auch schon so auf Geburten reagiert habe?) Und dass die beiden Jungs dann jetzt auch nur 2,5 Monate auseinander sind – also das wird momentan sicherlich fast einen Babykopf ausmachen, aber schon in einem halben Jahr oder so wird dieser Altersunterschied nichts sein. Ich fänd es sooo schön, wenn die beiden sich gut verstehen. Unsere Männer haben zusammen studiert, wir Mädels verstehen uns super und wenn die Kinder miteinander aufwachsen und gemeinsam die Welt erkunden, das wäre so toll! :-) *Mama-Glücks-Hormone*

Heute war Familie L. kurz zu Besuch bei uns. Und der Krümel hat eine wundervolle selbstgenähte Krabbeldecke geschenkt bekommen. Und das Beste: Sie ist mit applizierten Hubschraubern!!! Der Papa war völlig hin und weg. Ich bin gespannt, wann wir sie wirklich gebrauchen können. Momentan liebt der Krümel es noch auf dem Sofa zu liegen und ins Aquarium zu schauen. Mal gucken, wann er mobiler wird. Die perfekte Krabbeldecke haben wir jetzt auf jeden Fall dafür.
Und die beiden Mädels waren auch mal wieder vom Aquarium begeistert. Lustigerweise finden kleine Kinder es scheinbar interessant das mit diesem Scheibenmagnet zu putzen. Und so haben wir immer kleine freiwillige Helferlein, die das Aquarium mit sauberhalten :)
Die Große durfte dann auf dem Sofa auch nochmal den Krümel auf den Schoß nehmen. Immer schön den Kopf hat sie ihm gestreichelt. Bei der Kleinen muss man momentan nur alle Schnullis in Sicherheit bringen. Da sie auch mit MAM-Schnullern aufgewachsen ist, denkt sie sonst das wäre ihrer und -schwupps- landet der bei ihr im Mund. :-) (Hatten wir das letzte Mal, als wir bei denen waren :D )

Heute Abend waren wir auf dem Geburtstag eines Kumpels vom Liebsten. (“Leider” ohne die nun gestern frischgebackenen Eltern.) Und dort wartete noch eine freudige Nachricht: Der kleine Sohn der beiden bekommt ein Geschwisterchen! Eine süße Mini-Kugel hatte seine Frau bereits! Hach! *Mama-Glücks-Hormone*

So sind hier momentan alle scheinbar “sehr fruchtbar” :-) Und der Freundeskreis wächst immer weiter mit kleinen Erdenbürgern!

Ich freu mich so!!! :-)

One comment

  1. Nad says:

    Noch jemand der nach der Geburt und Schwangerschaft noch viel mehr Gefühle dafür hat.
    Meine Freundinnen sollen auch mal nachlegen, unser Krümel braucht auch jemanden zum Spielen ;-)

Hinterlasse eine Antwort