Noch 100 Tage…

Mädels, wie die Zeit vergeht!

Ab heute sind es (rein rechnerisch) noch 100 Tage bis wir den Krümel im Arm halten dürfen!

100 Tage… wo sind die anderen hin? Hatte ich nicht eben erst diesen Schwangerschaftstest in der Hand? Vor garnicht allzu langer Zeit war der Krümel nur eine kleine puckernde Bohne. Jetzt scheint schon ein kleiner Mensch in mir zu wohnen. Auch wenn ich es immer noch unvorstellbar finde. Es gibt Momente, an denen begreife ich das immer noch nicht richtig. Und doch ist da definitiv wer. Ich spüre das Baby ja. Ich habe im letzten Ultraschall gesehen, wie der Krümel seinen Zeigefinger nach der Plazenta ausgestreckt hat. Wollte wahrscheinlich mal fühlen, wie sich sowas anfühlt. Mein Kind hat einen Tastsinn, den es gerade erkundet! Wahnsinn!

In diesem Moment sitze ich bei herrlichstem Sonnenschein mit Bikini auf dem Balkon und sehe an mir runter. Eine ganz schöne Murmel, die ich da schon bekommen habe.
Und bewegen tut sie sich auch. “Hallo Mama!” Der Krümel stupst ein bisschen in der Gegend rum :)

Einerseits kann ich es kaum abwarten, dass man mit fortschreitender Schwangerschaft wahrscheinlich noch mehr sieht – dass vielleicht wirklich ganze Körperteile über den Bauch wandern. Andererseits hab ich jetzt schon ein bisschen Angst, wo das mit dem Bauch noch hinführen soll. Es gibt ja jetzt schon Situtationen, in denen ich mich wie ein gestrandeter Wal fühle…

Und dann gibt es da noch so viele Dinge, die es noch zu erledigen gibt. Allen voran sollten wir uns vielleicht endlich mal die Krankenhäuser anschauen. Das haben wir bisher immer schön vor uns hergeschoben. Vielleicht weil ich doch die ein oder andere Angst verspüre, wenn ich an die Geburt denke. “Schaffst du schon irgendwie”, sag ich mir dann. “Haben andere auch schon geschafft!” Aber trotz alledem… Ein mulmiges Gefühl bleibt.

100 Tage!!!! *seufz*
(und meine Gedanken sortier ich am besten jetzt nochmal…. so verwirrt wie ich gerade am schreiben bin!)

3 comments

  1. ChiefJudy says:

    Ich hatte gestern auch zum ersten Mal Bikini an. Wenn ich mich so vergleiche zu den letzten Jahren – irgendiwie ist das doch unglaublich… ;-)
    Ich hab mein KH schon. Ich geh zur Entbindung einfach in die Arbeit^^

  2. Pienznaeschen says:

    Wahnsinn gell und so wahnsinnig schön :)

    (öhhhm, ihr seid doch schon so weit mit KiZI und Wagen und allem, ich pfeife da nur eine Runde verlegen … noch ist bissi Zeit, aber die ist gezählt ;) )

Hinterlasse eine Antwort