10 comments

  1. wolliboswelt says:

    Doch, das glaub ich! Aber versuch locker zu bleiben (leichter gesagt als getan, ich weiß ;-)) Die Aufregung wird von Monat zu Monat schlimmer – ich spreche da aus Erfahrung. ;-) Aber ich drücke ganz fest die Daumen, dass Dir das erspart bleibt und Du vielleicht schon an diesem Wochenende positiv testest *hibbel*

    • sommerelfe says:

      frühestens morgen. Heute ist noch Weihnachtsfeier hier von der Abteilung. Ich hoff ja, dass ich da dann meine Gedanken etwas wegbekomme und nicht die ganze Zeit dran denken muss. :-)
      Vielleicht erledigt sich die Frage bei irgendeinem Toilettenbesuch ja eh von selbst…

  2. sommerelfe says:

    Kann mir bitte irgendwer mal psychologisch auseinanderdröseln warum ich gerade vom Lied “Wunder geschehn” von Nena einen Ohrwurm habe? Schon eeeewig nicht mehr gehört dieses Lied…

    Ich bin gerade mit mir selbst überfordert! :D

  3. engelswelt says:

    Ruhig Blut. Das sind Dinge, die man nicht mehr beeinflussen kann. Und man lebt leichter mit der Devise: “es kommt was kommen muss” .

    Es ist jetzt allerdings nicht so abwertend gemeint, wie es sich vielleicht lesen mag :-) .

Hinterlasse eine Antwort