Vom Zwicken und Zwacken

“Schatz, jetzt hör doch mal auf an deinen Bauch zu denken!“

Schlecht… denn der ist leider an mir dran :-)
Wie gerne würde ich den momentan gerade irgendwo hinstellen und ihn erst nächste Woche wieder abholen.
Nicht dran denken ist so einfach gesagt, aber das geht irgendwie nicht.
Hummelchen hatte letztens auch geschrieben, dass es so unterschiedliche Phasen in ihrem Zyklus gibt, wie sie sich fühlt. So ähnlich habe ich das auch. Die Gedanken gehen immer  hoch und runter. Ich weiß ganz genau, dass ich mich jetzt gerade wieder völlig bescheuert verhalte. Oh, letzte Woche war mir beim Mittagessen einmal schwindelig….  Wäre ich jedes Mal schwanger gewesen, wenn mir mal schwindelig war, hätte ich schon zig Kinder :)

Dann gibt es wieder so Momente, wo ich garnichts spüre und ich versuche wieder runter zukommen. „siehst du, da ist nichts.“ In diesen Momenten denke ich auch, dass es halt so wäre, wenn ich dann die Tage bekomme, und das nicht schlimm wäre. Dann halt ein andern mal. Und dann ist wieder ein Zwicken und ich frage mich, ob da nicht vielleicht doch was ist…
Ich bin einfach durcheinander…

11 comments

  1. maedchen says:

    Danke dir!

    Habe deinen Blog grade ganz durchgelesen…schön :)
    Werde nun mit dir hoffen..

    Ich bin zur Zeit noch am Hibbeln, wann ich endlich mit dem Hibbeln beginnen kann..aber pssst ;)

    • sommerelfe says:

      ganz durchgelesen, hui! Ein paar Seiten gibt es ja nun doch inzwischen. :)

      Mit dem Hibbeln anfangen, kann schneller gehen als man denkt. Als ich diesen Blog hier im Juli gestartet habe, ging es ja auch nur um die Theorie und inzwischen sind wir mittendrin :)
      Sprich doch einfach direkt mit ihm drüber, jetzt wo ihr doch eh einen Schritt weitergehen wollt, ist es doch garnicht mal so abwegig. ;-)
      Wünsche dir, dass der Startschuss nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt.

      • maedchen says:

        ..gesprochen haben wir schon ganz häufig darüber. Aber ein wenig warten müssen wir noch, da sind wir uns einig. Unser Haus muss erst fertig werden und da wir hier körperlich sehr viel ran müssen, denke ich es ist besser für mich. Und stressfreier…
        Aber danach… :)

  2. septemberherz says:

    Also “wir” warten jetzt quasi, ob du am Donnerstag Besuch bekommst oder nicht, gell? Hibbeln aufs Hibbeln, das trifft es schon ziemlich genau.. ich wünsche es dir so sehr und bin unheimlich gespannt!
    Drück dich!

  3. Blackfeather says:

    Du sprichst mir aus der Seele… das ist genau das, was ich auch grade durchmache… schon das zweite mal, seit mein Mann und ich die Pille abgesetzt haben…. es ist soooo komisch, sich einmal nicht mehr wirklich auf sein Körpergefühl verlassen zu können….

Hinterlasse eine Antwort