Ladys and Gentlemen…

…darf ich vorstellen:

Meine Tage! :(

Naja, ich hatte ja schon einmal gesagt, dass es doch ziemlich unwahrscheinlich war, dass es diesen Monat geklappt haben könnte. Wir haben es zwar “drauf angelegt”, aber wir haben nicht streng nach Terminplan “verkehrt” ;-) Da bleibt die Lust dann ja doch auch etwas auf der Strecke…

Zudem hatte ich letzte Woche eine leichte Blasenentzündung, und das ist glaub ich sowieso nicht so geil für ein Ungeborenes, wenn es eins gegeben hätte, oder? (bin ja noch nicht so tief im Thema drin, was sich dann auf einmal alles verändern würde, wenn es soweit ist. Damit will ich mich erst beschäftigen, wenn der Zeitpunkt da ist)

Naja, dann geht es halt weiter.

Und außerdem gibts da auch eine sehr positive Sache dran: Ich habe immerhin einen ziemlich schönen Zyklus von ziemlich genau 28 Tagen. Das ist doch auch mal was. Wenn ich so gelesen habe, was andere für Zykluslängen nach dem Absetzen der hormonellen Verhütung hatten. Dann find ich das schon richtig cool, dass bereits im zweiten Monat alles so läuft, wie man möchte. :)

Außerdem ist Vorfreude doch die schönste Freude! :-))))

4 comments

Hinterlasse eine Antwort