Unfreiwilliges Outing

Soviel zu meinem Vorsatz… und meiner Standhaftigkeit! o_O

Wir haben heute einen kleinen Mädelsabend gemacht, so wie sich das gehört. Das muss ja auch mal wieder sein. Mit nem Aperol Spritz und gemeinsamen Kochen.

In der Küche.
Laber Rabarber…
“ja aber ich find heiraten muss man schon vorher, so ganz klassisch. guckt zu mir rüber Elfe, ihr wollte auch auch erstmal heiraten bevors mit Kinder kriegen losgeht, oder nicht?” – “Ehm, ja nee schauen wir mal.” – “Elfe?” – doof grins – “Aber verhüten tut ihr schon noch, oder?” – eine Sekunde zu lange mit der Antwort gezögert. Beide: “Aaaaaahhh, wieeeee cooool!”

:)

Also EIGENTLICH hab ich ja garnichts gesagt, aber was hätte ich den tun sollen? :)

4 comments

  1. septemberherz says:

    Oh ich kanns mir einfach sooooo gut vorstellen :D
    Haja, was soll man auch machen ;) aber total goldig, wie deine Freundinnen reagiert haben.. ich hoffe nur für dich, dass nun nicht die ganze Zeit Nachfragen kommen :)

  2. Miss Vergissmeinnicht says:

    Haha, ja so ging es mir auch letztes Jahr. Mädelsabend, Thema: Kinder ab wann usw. Meine Freundin meinte dann so “.. also vor 30 doch sicher nicht, oder? ” und blickte für Zustimmung in die Runde. Meine Nicht-Zustimmung und “Ähhh.. ” war dann schon genug für ein “WAS?! Oh wow!…” :D

  3. sommerelfe says:

    Ich habe beide gebeten, jetzt nicht jeden Monat mit Nachfragen zu kommen und dass sie dieses süße Geheimnis bitte für sich bewahren sollen. Also hoffe ich mal, dass sie stillschweigend darauf warten, dass ihnen irgendwann dann was anderes Süßes erzähle :)

    Aber ich bin doch auch so schlecht im Lügen ;)

Hinterlasse eine Antwort